Am 14.03. vertraten neun unserer SG Lauf Schwimmer ihre Schule, das Christoph-Jacob-Treu-Gymnasium Lauf, beim Bezirksfinale des Bundeswettbwerbs der Schulen im Schwimmen. Der Wettkampf fand im Erlanger Westbad statt, an dem ingesamt sechs Schulen aus Mittelfranken teilnehmen. Das Laufer Gymnasium war mit einer Jungen Mannschaft der Jahrgänge 2004-2007, komplett bestehend aus SG-Lauf Schwimmern, vertreten. Es galt jede Lagen je dreimal über 50m, sowie eine 4x50m Lagen-Staffel und eine 8x50m Freistil Staffel zu besetzen. Jeder Schwimmer durfte 3 Mal starten.

Bild des Benutzers Michi

Meldeergebnisse Sprintermeeting & Wasserratten Treffen 2019

UPDATE 20.03. 23:30 Uhr: Das Meldeergebnis für das Schwabacher Wasserratten Treffen am Sonntag ist jetzt auch online.

Für das Forchheimer Sprintermeeting am Samstag den 23.03. ist absofort das Meldeergenis unter dem Termin verfügbar. Einlass ist am Samstag um 08:00 Uhr, Beginn 09:00 Uhr

Bild des Benutzers SG Lauf

Schwimmbezirk Mittelfranken im BSV wählt neuen Vorstand

Startseite

Beim Bezirkstag des Bezirks Mittelfranken im Bayerischen Schwimmverband wurde heute auch der neue Bezirksrat gewählt.
Wir gratulieren dem 1. Vorsitzenden Rainer Freisleben recht herzlich. Ebenso unserm Technischen Leiter Christian Gärtner zum 2. Vorsitzenden.
Viel Erfolg in euren Funktionen.

22 Kreismeistertitel für die Schwimmgemeinschaft Lauf
Michael Wünsch und Nina Hutzler mit jeweils fünf Siegen am erfolgreichsten
Neuer Vereinsrekord über 200 m Rücken durch Florian Goltz
Über die Hälfte der SG – Schwimmer landeten auf den Medaillenrängen

Der Bayerische Schwimmverband hatte die Meisterschaften des Kreises Nord-Ost an die Schwimmgemeinschaft Lauf vergeben. So gingen im Hallenbad des CJT – Gymnasiums acht Vereine und Schwimmvereinigungen aus Mittelfranken, Fürth, Nürnberg, Erlangen, Herzogenaurach, Forchheim, Uttenreuth und Lauf mit fast 200 Sportlern an den Start. Mit etwa 840 Meldungen war das Bad auch an seine Grenzen gelangt, nur die zügige Organisation unter der Leitung von Christian Gärtner sorgte für einen reibungslosen Ablauf des fast siebenstündigen Wettkampfes.

Seiten

Schwimmgemeinschaft Lauf RSS abonnieren